Moodle ist eine Lernplattform, die auch an der Julius-Springer-Schule in einigen Klassen/Fächern verwendet wird. Lehrkräfte können in Kursräumen Lernmaterial zur Verfügung zu stellen, Schüler*innen ihre Arbeitsergebnisse hochladen. Schüler*innen, für die ein Kurs eingerichtet worden ist, werden von ihrer Lehrkraft darüber informiert.

Hier geht es zum Login. (Verwenden Sie den gleichen User und das gleiche Passwort wie an den Schul-PCs.)

Hier finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie sich in einen Kurs eintragen können (Voraussetzung: Sie haben von Ihrer Lehrkraft den Zugangscode erhalten).

Moodle lässt sich wegen seines großen Funktionsumfangs am besten am PC oder Laptop bedienen, doch gibt es auch eine leistungsstarke App für Android und iPhone/iPad.

Lernen in Eigenregie

Bei Moodle übernehmen die Lernenden viel Verantwortung für ihren Lernprozess. Das ist nicht immer leicht - deswegen finden Sie hier Lerntipps unseres Beratungs- und Unterstützungsteams, die Ihnen beim eigenständigen Arbeiten (ob mit oder ohne Moodle) helfen sollen.